Unser Angebot, rauchfrei zu werden!

Ablauf der rauchfrei-Sitzungen

Der rauchfrei Prozess besteht aus zwei Sitzungen. Beide Sitzungen erfolgen im Abstand von etwa 1 Woche in der arvadis Praxis in Lenzburg. Die auf Hypnose basierende rauchfrei-Methode hat eine sehr hohe Erfolgsquote. Hypnotherapeutische Raucherentwöhnung funktioniert, wenn andere Wege versagen und wird weltweit angewandt. Grundlage ist allerdings auch hier, die Sinnlosigkeit des Rauchens auf Verstandesebene wirklich zu begreifen und wirklich aus eigenem Antrieb Nichtraucher werden zu wollen.

Die Erkenntnis wird mit hypnothreapeutischen Methoden anschließend im Unterbewusstsein verankert. Ziel der Hypnose ist das Erreichen der Rauchfreiheit, ohne Zwang oder Drang, rauchen zu müssen.

Teil der Beratung ist auch das Erlernen von mentalen Techniken , die ein Leben lang zu allen möglichen Themen angewendet werden können. Wer zum ersten Mal zur Sitzung kommt, muss nicht seine Rauchgewohnheit aufgeben! Es kann zunächst weiter geraucht werden wie bisher. Der Schlusspunkt erfolg im Verlauf der zweiten Sitzung.

Motivation

Die richtige Motivation ist ausschlaggebend für den Erfolg des Prozesses.
Nur wer wirklich für sich selbst endlich Nichtraucher werden will, wird Erfolg haben.

Sollten Sie andere Gründe haben, rufen Sie uns an!
1persongruen150.png

Einzel-Sitzung

  • Individual-Sitzung
  • Termine frei vereinbar
  • 2 Sitzungen à 2h